Das Steinbeis- Transferzentrum IT unterstützt Klein- und mittelständische Unternehmen mit Beratung, Analysen, Konzeption von IT- Anwendungen, Studien sicherheitsrelevanter Daten und Strukturen, Untersuchungen von Risikopotenzialen, Software- Entwicklungen von der Konzeption bis zur Implementierung und User-Support.


Vor den Projekten erfolgt in der Regel eine kostenfreie Kurzberatung, in welcher die Problemstellungen erörtert und Lösungsansätze besprochen werden. Je nach Themen und Arbeitsschwerpunkten werden Projektleiter benannt, die für die Kooperation mit dem Auftraggeber und der Auftragserledigung verantwortlich sind. Nach Projektfertigstellung werden die Ergebnisse in einer Abschlussbesprechung dargestellt und in einer Projektdokumentation ausführlich beschrieben.


Anbei einige Beispiele für erfolgreiche Projektarbeiten des STZ-IT:


BSI Grundschutz


Untersuchungen der Infrastruktur der Daten- verarbeitenden Systeme IT des Unternehmens gemäß IT- Grundschutz-Konzept des BSI


(Siehe https://bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Publikationen/Broschueren/Leitfaden_zur_Basis-Absicherung.html)

Wireshark


Sicherheitschecks und Risikoanalysen zur Datensicherheit des Unternehmens

LAMP


Konzeption, Entwicklung und Implementierung von LINUX-basierten Internetdiensten für verschiedenartige Anwendungen:


Informationsmanagement für Messen und Ausstellungen zur Aussteller- und Produktdatenverwaltung
Catoop
Online-Learning-Lösungen auf Moodle-Basis: Installation, Customizing und Learning-Content

Moodle
Customizing und Betrieb von Open Journal Systemen

Zuletzt geändert am 18.September 2021 von STZ-IT